Folge ansehen oder anhören auf YouTube I Apple Podcasts I Spotify

In dieser Episode des Podcasts diskutieren Julia Tulipan und Ulrike Gonder tiefgehend die Rolle von Fruktose im menschlichen Metabolismus und ihre Verbindung zu Übergewicht. Sie erörtern die faszinierende Theorie, dass Fruktose einen „Überlebensschalter“ aktivieren kann, der in Zeiten von Nahrungsknappheit lebensrettend ist, aber in der heutigen Überflussgesellschaft zu metabolischen Erkrankungen führen kann. Die Expertinnen beleuchten, wie Fruktose zur Entwicklung von Insulin- und Leptinresistenz sowie Entzündungsprozessen beiträgt und dabei auch Verhaltensänderungen, wie erhöhten Appetitt und gesteigerte Risikobereitschaft, bewirken kann. Zudem wird die Bedeutung von Fruktose im Rahmen verschiedener Erklärungsmodelle für Adipositas diskutiert und betont, wie wichtig ein tiefgreifendes Verständnis der Biochemie für die Lösung metabolischer Probleme ist.

Wir sprechen über:

  • Wie Fruktose weit über die Rolle eines einfachen Zuckers hinausgeht und entscheidende Prozesse in unserem Körper beeinflusst.
  • Wir besprechen, wie Fruktose im Körper verstoffwechselt wird und warum dies für die Entstehung von Übergewicht und metabolischen Erkrankungen relevant ist.
  • Warum Fruktose in der Natur als zentraler Signalgeber wirkt und den Überlebensmechanismus aktiviert und wie dieser Mechanismus in der modernen Welt zu gesundheitlichen Herausforderungen führt.

Danke an die Werbepartner

Ess-Wissen Club für Praktiker – Dein Schlüssel zu aktuellem Ernährungswissen und Vorlagen für die Praxis

Bleibst Du gerne auf dem Laufenden, ohne in Studienbergen zu versinken? Der EWiP-Club ist Deine Lösung! Wir filtern, übersetzen und kondensieren die neuesten Ernährungserkenntnisse direkt auf Deinen Schreibtisch – in deutscher Sprache und praxisnah aufbereitet.
14 Tage ohne Risiko testen. Rabatt-Code PODCAST10 und du bekommst 10% auf die Jahresmitgliedschaft.
https://esswissen-club.com/

Kapitel

[00:00] Einleitung – worum geht es in der Episode
[01:51] Vorstellung EssWissen Club – Vorlagen für die Praxis
[04:45] Fruktose als zentraler, evolutionärer Mechanismus
[05:46] Besprechung der Forschungen und Konzepte von Dr. Richard Johnson über die Rolle von Fructose und Übergewicht. [10:00] Erläuterung des Stoffwechselwegs von Fructose und wie sie die Energiegewinnung beeinflusst.
[11:20] Diskussion über die evolutionäre Bedeutung von Fruktose und ihren Einfluss auf den Überlebensmechanismus.
[13:41] Die unterschiedlichen Effekte von Harnsäure auf intrazelluläre und extrazelluläre Prozesse im Körper.
[15:40] Effekte der Fruktoseaufnahme auf dsa Gehirn
[18:34] Fruktose in Haushaltszucker und Honig
[19:05] Dauerhafte Aktivierung der Fruktose-Enzymschritte führt zu Überaktivierung
[21:57] Die Notwendigkeit einer vereinenden Theorie, um die verschiedenen Erklärungsmodelle für Adipositas zu integrieren. [26:12] Die Verbindung von Psyche und Stoffwechsel

Alles über Ulrike Gonder und Julia Tulipan

Über Ulrike Gonder: Dipl. oec. troph. und Freie Wissenschaftsjournalistin https://ulrikegonder.de/

Über Julia Tulipan: Magister der Biologie und Master klinische Ernährungsmedizin https://juliatulipan.com/

Relevante Artikel

Dr. Richard Johnson MD

https://drrichardjohnson.com/

Hüftgold und Winterspeck – vom Evolutionsvorteil zur Fettfalle: Wie wir unsere Gene überlisten, um schlank zu werden und es auch zu bleiben https://amzn.to/4bVb5vF

Nature Wants Us to Be Fat: The Surprising Science Behind Why We Gain Weight and How We Can Prevent–and Reverse–It https://amzn.to/4bEfgM3

https://drrichardjohnson.com/researchpublications/

Johnson, Richard J., et al. „The fructose survival hypothesis for obesity.“ Philosophical Transactions of the Royal Society B 378.1885 (2023): 20220230.

Johnson, Richard J., Laura G. Sánchez‐Lozada, and Miguel A. Lanaspa. „The fructose survival hypothesis as a mechanism for unifying the various obesity hypotheses.“ Obesity 32.1 (2024): 12-22.

Lanaspa, Miguel A., et al. „Endogenous fructose production and metabolism in the liver contributes to the development of metabolic syndrome.“ Nature communications 4.1 (2013): 2434.

Lanaspa, Miguel A., et al. „Uric acid induces hepatic steatosis by generation of mitochondrial oxidative stress: potential role in fructose-dependent and -independent fatty liver.“ Journal of Biological Chemistry 287.48 (2012): 40732-40744.

Febbraio, Mark A., and Michael Karin. „“Sweet death”: fructose as a metabolic toxin that targets the gut-liver axis.“ Cell metabolism 33.12 (2021): 2316-2328.

Todoric, Jelena, et al. „Fructose stimulated de novo lipogenesis is promoted by inflammation.“ Nature metabolism 2.10 (2020): 1034-1045.

Danke an die Werbepartner, ohne deren Unterstützung dieser Podcast nicht möglich wäre.

Dein Schlüssel zu aktuellem Ernährungswissen und Vorlagen für die Praxis

Bleibst Du gerne auf dem Laufenden, ohne in Studienbergen zu versinken? Der EWiP-Club ist Deine Lösung! Wir filtern, übersetzen und kondensieren die neuesten Ernährungserkenntnisse direkt auf Deinen Schreibtisch – in deutscher Sprache und praxisnah aufbereitet.

Zeitsparend und Praxisorientiert

Wir wissen, Deine Zeit ist kostbar. Deshalb bietet Dir EWiP einen schnellen Überblick über essentielle Studienergebnisse. Verbringe weniger Zeit mit Recherche und mehr mit dem, was wirklich zählt: Deinen Patienten, Kunden und Coachees.

Werkzeuge für Deinen Erfolg

Mit EWiP erhältst Du nicht nur Wissen, sondern auch die Werkzeuge, um es effektiv zu teilen. Fertige Powerpoint-Folien zu Schlüsselstudien, übersichtliche Factsheets und einprägsame Infografiken machen Deine Präsentationen und Beratungen zum Kinderspiel.

Vernetzung und Austausch

Nutze unsere regelmäßigen Live-Sessions für einen wertvollen Austausch mit Kollegen und Experten. Stelle Fragen, diskutiere mit und bringe Deine Anliegen ein – im EWiP-Club bist Du Teil einer aktiven Gemeinschaft von Praktikern.

Für Wen?

EWiP ist für alle, die im Ernährungsbereich arbeiten und sich fragen: Wie halte ich Schritt mit der Flut an neuen Studien? Wie integriere ich aktuelle Erkenntnisse in meinen Arbeitsalltag, ohne dabei den Überblick zu verlieren? EWiP ist Deine Antwort.

Schließe Dich uns an

Werde Teil von EWiP und erlebe, wie wir Dir Arbeit abnehmen, Dich stets informiert halten und einen Raum für professionellen Austausch bieten. EWiP – wo Praxis auf Wissen trifft.

14 Tage ohne Risiko testen. Rabatt-Code PODCAST10 und du bekommst 10% auf die Jahresmitgliedschaft.
https://esswissen-club.com/

Bitte beachten Sie auch immer den aktuellen „Haftungsausschluss (Disclaimer) und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen“ auf https://juliatulipan.com/haftungsausschluss/

Bildquellen:

  • Fructose und Übergewicht – Der Mechanismus – Überblick – hell: EWiP - EssWissen Club
Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}