Die Evolution Radio Show wird durch Werbepartner unterstützt.

Diese Folge wird durch foryouehealth unterstützt. Selbsttests für zu Hause Das Messen von Aminosäuren, Mineralien, Vitaminen, Fettsäuren, Hormonen und Darmbakterien ist der Schlüssel zur Gesundheit. Kennst Du Deine inneren Werte, kannst Du sie gezielt optimieren, um ein langes, gesundes und glückliches Leben führen. Genau hier setzt for you an. for you Selbsttests ermöglichen es Dir, Deine Biomarker aus dem Blut, Speichel, Atem oder Stuhl einfach und bequem zu messen. Einfach und bequem Bluttest und Darmtest zuhause machen?

Das geht mit den Test von for you eHealth. Die Ergebnisse Deiner Darm- und Blutanalyse kannst du dann online abrufen. https://www.foryouehealth.de 

Mit dem Gutscheincode: Julia10 sparst du 10% auf die Produkte!

Andrea Simoneit

Andrea war schon mal zu Gast: https://evolutionradioshow.de/episodes/147

Mein heutiger Gast ist die Pionierin der Carnivoren Ernährung im deutschsprachigen Raum – Andrea Simoneit. Andrea war schon einmal zu Gast. In der Episode 147 gibt sie einen Einblick in ihre Geschichte und das 1×1 der carnivoren Ernährung.

Dieses Mal wollen wir uns den großen Mythen rund um Fleisch, Fleischverzehr und seine Auswirkungen auf Gesundheit und Umwelt widmen. Pflanzen haben, besonders in den letzten Jahren, einen richtigen Heilgenschein erhalten. Blickt man in die Medien, so scheint alles was pflanzlichen Ursprungs ist automatisch gut zu sein, und alles was tierischen Ursprungs ist, hat einen schlechten Ruf. Doch was ist dran? Sind Pflanzen tatsächlich so unbedenklich, wie alle gerne tun? Außerdem widmen wir uns dem Thema Nachhaltigkeit, Land- und Wassernutzung. Hier wird mit Halbwahrheiten und glatten Lügen Stimmung gegen tierische Lebensmittel gemacht. Mit objektiver, wissenschaftlicher Diskussion hat das oft nicht mehr viel zu tun.

Wir sprechen über: 

• Schädliche Stoffe in Pflanzen die Nährstoffaufnahme hemmen und sogar deinen Darm schädigen können.

• Wieso Vitamine und Mineralstoffe aus tierischen Lebensmitteln besser bioverfügbar sind.

• Pflanzliche Fette und tierische Fette. Ist die Arachidonsäure aus Fleisch tatsächlich problematisch?

• Wie viel Land steht uns zur Verfügung und wie viel davon kann für Pflanzenbau genutzt werden.

• Sojaanbau, der Regenwald und wie viel tatsächlich für Tierfutter verwendet wird.

Website: http://www.carnitarier.de 

Wenn dir die Folge gefällt. Teile sie gerne mit anderen. Für Top Infos zu Keto und weiteren genialen Podcastfolgen, schau auf meinem YouTube Kanal vorbei, oder auf TikTok und Instagram.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}