​​​​Haftungsausschluss (Disclaimer) und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen

Diese Klauseln beziehen sich auf die Inhalte (Tipps, Ratschläge und Produktbeschreibungen) auf der Webseite, in meinen Büchern, E-Mails und Vorträgen [im Folgenden kurz INHALTE genannt]. Ersteller der Inhalte ist PaleoLowCarb.de, Mag. Julia Tulipan und weitere Autoren [im Folgenden kurz ANBIETER genannt]

Haftungsbeschränkung

Die Inhalte werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Inhalte des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

Informationsinhalt

Alle Inhalte wurden mit großer Sorgfalt ausgearbeitet und stellen die Recherche des aktuellen Stands der Wissenschaft dar. Sie dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung.

Der Inhalt ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Die Inhalte stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar.

Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden.

Keine Medizinische Beratung

Nichts, was in den Inhalten des Anbieters enthalten ist, ist dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren oder zu behandeln. Der Anbieter ist kein Arzt und gibt keine medizinischen oder gesundheitlichen Heilversprechen ab.

Die Inhalte dürfen nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden.

Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer ihren behandelnden Arzt.

Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (“externe Links”). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Urheber- und Leistungsschutzrechte

 

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung der Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

Rechtswirksamkeit

 

Durch Nutzung dieser Inhalte unterliegt der Nutzer den gegenständlichen Nutzungsbedingungen. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen der Bedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der Zielsetzung am nächsten kommen.

 

 

__CONFIG_group_edit__{}__CONFIG_group_edit__
__CONFIG_local_colors__{"colors":{"f0c7c":" Background ","70989":"Button "},"gradients":{}}__CONFIG_local_colors__

KOSTENLOSES WEBINAR

Einführung in die ketogene Ernährung für Therapeuten

Die ketogene Ernährung gewinnt immer mehr an Popularität. Zu Recht, denn im Gegensatz zu anderen Diäten ist wird die ketogenen Ernährung intensiv erforscht. In den letzten Jahren wurden immer mehr Wirkmechanismen entdeckt und ihr Potential als nutritive Therapie wird immer spannender. 

In diesem Webinar geben ich dir eine Einführung in die ketogenen Ernährung generell und ihre potentiellen Anwendungsbereiche in der Therapie. 

Die ketogene Diät (KD) gehört zu den nutritiven Therapien welche auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken kann. Seit den 1930er Jahren wird die KD bei Kindern mit Epilepsie zur Anfallskontrolle eingesetzte, später auch bei anderen angeborenen Stoffwechseldefekten wie Glukosetransporter (GLUT-1)-Defekt oder Pyruvatdehydrogenase-Mangel. Obwohl die KD mit der Entwicklung antikonvulsiver Medikamente in Vergessenheit geriet, erleben wir in den letzten Jahren eine Renaissance. Als Therapieoption bei therapierefraktären Epilepsien ist die KD bereits etabliert, doch aktuelle Forschungsergebnisse und Case Reports geben Hinweise auf andere vielversprechende Anwendungsbereiche wie Autoimmunerkrankungen, Neurodegenerative Erkrankungen, Krebs und Migräne.

Was Dich erwartet

  • WAS IST KETOSE UND KETOGENE ERNÄHRUNG Synthese und Metabolismus I Definition KD
  • IST DIE KETOGENE ERNÄHRUNG GEFÄHRLICH
    Ketoazidose I Schilddrüse I Nieren I Gehirn
  • BESONDERE EIGENSCHAFTEN VON KETONEN
    Zelluläre Signalgeber I Regulation von Zellwachstum und Entzündung
  • KETOGENE DIÄT IN DER THERAPIE
    Etablierte Einsatzbereiche und neue Möglichkeiten
  • IMPLEMENTIERUNG
    Klassische KD und alternative KD Protokolle
  • KONTRAINDIKATIONEN
    & häufige Fehler

Webinar

Einführung in die ketogene Ernährung für Therapeuten