Insulinresistenz als neues Präventionspotential für Diabetes Typ 2 und Herz-Kreislauf-Erkrankungen – Prof. Dr. med. Helene von Bibra

Oktober 30 / Podcast / von Mag. Julia Tulipan

Folge auf YouTube ansehen!

Die Evolution Radio Show wird durch Werbepartner unterstützt. 

Diese Folge wird durch TULIPANS unterstützt.

Das Leben ohne Zuckerzusatz genießen

Wir wollen vollen Geschmack aber keinen zugesetzten Zucker!
Daher entwickeln wir Produkte die beides können:
Richtig gut schmecken und kaum Zucker enthalten.
Für Genuss mit gutem Gewissen!

Probiere unser knuspriges Granola in 2 verschiedenen Sorten, die leckeren Cookie Bites oder unseren instant Bulletproof Keto Coffee.

In unserem Shop findest du eine große Produktvielfalt für deinen Keto Lebensstil.

Tulipans Produkt-Family

Einfach im Warenkorb den Rabattcode: KETO10 eingeben und du erhältst 10% auf alle Produkte.

10% Rabatt auf alle Produkte mit dem Code KETO10 im Shop

———————————————————————————————————————————————————————–

Mein heutiger Gast ist Frau Prof. Dr. med. Helene von Bibra. Frau Dr. von Bibra ist Fachärztin für Kardiologie und Wissenschaftlerin mit Leidenschaft.

Im Laufe ihrer Karriere hat sie mehr als 100 Artikel in Fachjournalen publiziert und an renommierten Kliniken im In- und Ausland gearbeitet.

Während ihrer Tätigkeit in Schweden am Karolinska Krankenhaus in Stockholm gelang ihr der wissenschaftliche Durchbruch mit der echokardiographischen Messung der verminderten Herzfunktion von diabetischen Patienten. Lange war nicht bekannt, dass Insulinresistenz einen Einfluss auf diese Art der Herzinsuffizienz hat und dass man dem entsprechend auch eigentlich sehr gute Therapiemöglichkeiten hat.

Häufigste Indikation für Krankenhauseinweisung ist die Herzinsuffizienz: Und davon sind Mindestens 50% der diastolischen Dysfunktion zuzuweisen.

  • Wir sprechen über die aktuellen Probleme in der Diagnostik und Therapie.
  • Was hat nun die Insulinresistenz mit der Fähigkeit des Herzens zu tun Energie zu produzieren?
  • Wie kommt es zur Metabolische Fehlregulation und zum Energiedefizit.
  • Warum wird die Herzinsuffizient beim Typ 2 Diabetiker oft übersehen.
  • Und was kann man tun. Welche Therapiekonzepte und Präventionskonzepte gibt es.

Prof. Dr. med. Helene von Bibra – Ärztin und interdisziplinäre Wissenschaftlerin (Diabetes, Kardiologie, Stoffwechsel)

Website: Home – Mindcarb

zertifizierter Kurs MindCarb Ernährungsprogramm : Ernährungsprogramm – Mindcarb 

Social Media: MindCarb | Facebook

————————————————————————————————————————————————————————-

Bitte beachten Sie auch immer den aktuellen “Haftungsausschluss (Disclaimer) und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen” auf https://paleolowcarb.de/haftungsausschluss/

Diese Klauseln beziehen sich auf die Inhalte (Tipps, Ratschläge und Produktbeschreibungen) auf der Webseite, in meinen Büchern, E-Mails und Vorträgen [im Folgenden kurz INHALTE genannt]. Ersteller der Inhalte ist PaleoLowCarb.de, Mag. Julia Tulipan und weitere Autoren [im Folgenden kurz ANBIETER genannt] Haftungsbeschränkung Die Inhalte werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Inhalte des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande. Informationsinhalt Alle Inhalte wurden mit großer Sorgfalt ausgearbeitet und stellen die Recherche des aktuellen Stands der Wissenschaft dar. Sie dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Der Inhalt ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Die Inhalte stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Keine Medizinische Beratung Nichts, was in den Inhalten des Anbieters enthalten ist, ist dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren oder zu behandeln. Der Anbieter ist kein Arzt und gibt keine medizinischen oder gesundheitlichen Heilversprechen ab. Die Inhalte dürfen nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer ihren behandelnden Arzt.

Mag. Julia Tulipan

Über den Autor

Julia Tulipan ist Biologin (Mag.) und Master of Science in klinischer Ernährungsmedizin. Sie ist Speakerin, Dozentin und Best Seller Autorin ("Keto Kompass") und schreibt für verschiedene Magazine (u.a. Super You)sowie für ihr eigenes Blog JuliaTulipan.com vor allem zu den Themen ketogene und artgerechte Ernährung und Bewegung. Julia hat selbst lange mit ihrer Gesundheit gekämpft. So wurde ihr Interesse an gesunder Ernährung geweckt. Seither hat sie sich mit Low Carb und der Keto-Ernährung Stück für Stück mehr Lebensqualität zurück erkämpft.

Mag. Julia Tulipan

Weitere Artikel


Kommentar hinterlassen:


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Trag' dich jetzt zu meinem Newsletter ein!