WERDE ZUM ZERTIFIZIERTEN KETO COACH

Der Bedarf an gut ausgebildeten Coaches, die die Mechanismen rund um Keto wirklich verstehen, wird immer größer. Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, zusammen mit der Diätologin Daniela Pfeifer, die vollständigste und umfangreichste Ausbildung zum Thema ketogene Ernährung zu erstellen. Wir sind sehr stolz, diese in Europa einzigartige Fortbildung anbieten zu können. Um der Ausbildung noch mehr Gewicht zu geben, haben wir uns mit der LCHF Deutschland Akademie  zusammengeschlossen, die die selben hohen Ansprüche an sich und ihre Ausbildungen stellen, wie wir. 

In dieser Ausbildung lernst Du alles über die wissenschaftlichen und evolutionären Hintergründe der ketogenen Ernährung. Welche physiologischen Wirkmechanismen der ketogenen Ernährung zugrunde liegen und die optimale Umsetzung, damit Du alle Vorteile nutzen kannst, die eine richtig formulierte ketogene Ernährung mit sich bringen kann. Eine Übersicht über die Ausbildungsinhalte sowie das vollständige Curriculum findest Du hier.

 

Die ketogene Ernährung wurde ursprünglich entwickelt, um im Körper eine Stoffwechsellage ähnlich dem Fasten zu stimulieren. Inzwischen liegt der therapeutische Nutzen von Keto in einer überzeugenden Evidenz für viele Krankheitsbilder vor, von neurodegenerativen Erkrankungen über Krebs bis hin zu Diabetes und Migräne. Aber man muss nicht erst krank werden, um von dem Potential der Ketose zu profitieren. Gerade in der Krankheitsprävention, der Steigerung von Leistungsfähigkeit, Stressresistenz und genereller Performance liegen die wahren Stärken der ketogenen Ernährung.


Es gibt noch viele Missverständnisse rund um Keto und somit auch sehr viel Aufklärungs- und Schulungsbedarf. Werde Teil einer stetig wachsenden Community. Dies ist die erste und einzige Ausbildung ihrer Art, entwickelt und geleitet von zwei der bekanntesten Keto-Expertinnen.

Die Ausbildung wurde inhaltlich durch die LCHF Deutschland Akademie geprüft.

Die Zertifizierung erfolgt durch die LCHF Deutschland Akademie.

Wer steht dir zur Seite?

Die Expertinnen

JULIA TULIPAN

Biologin und MSc. klinische Ernährungsmedizin

Julia Tulipan ist Biologin, Dipl. Personal Fitness und Health Trainerin, Buchautorin, Referent und Unternehmerin. Coach für evolutionäre Gesundheit und ketogene Ernährung.

Julia Tulipan ist selbstständige Ernährungsexpertin in Wien. Sie schreibt ein sehr erfolgreiches Blog und produziert eine deutsche Podcast-Show: die Evolution Radio Show.

Julia Tulipan hat eine ausgeprägte wissenschaftliche Orientierung, aus diesem Grund macht sie zurzeit den Master in klinischer Ernährungsmedizin an der Donauuniversität Krems.

Kontakt: www.paleolowcarb.de; julia@PaleoLowCarb.de; Facebook: PaleoLC

Daniela Pfeifer

Dipl. Diätologin

Daniela Pfeifer ist Diätologin, TCM-Therapeutin, Ernährungsberaterin nach der TCM, Buchautorin, Referentin und Unternehmerin.

Sie ist seit vielen Jahren selbständige Diätologin und hat sich der Verbreitung sowie „Entmythifizierung“ der LowCarb und Ketogenen Ernährung verschrieben. Zahlreiche Vorträge, Kurse und Webinare für Fachleute und Laien, sowie mittlerweile 7 Bücher zu diesen Themen, ermöglichen es ihr das umfangreiche Wissen weiterzuverbreiten.

Kontakt: daniela-pfeifer.at; info@daniela-pfeifer.at; Facebook: lowcarbgoodies

Worauf arbeitest Du hin?

Ausbildungsziele

Die Ausbildung „Coach für ketogene Ernährung“, kurz Keto-Coach genannt, ist als Erweiterung und Vertiefung von bereits bestehen Grundlagenwissen zu Ernährung und Low-Carb gedacht. Wir besprechen im Kurs zwar auch Aspekte der Low-Carb Ernährung, da sich das nicht ganz von einander trennen lässt, doch der Fokus liegt in erster Linie auf einer umfassenden Wissenserweiterung und Vertiefung des Themas – ketogene Ernährung. 

Ziel der Ausbildung ist, sowohl die historischen Hintergründe als auch die biochemischen Grundlagen und theoretisches Wissen zu vermitteln und vor allem eine Anleitung zur praktischen Umsetzung zu geben.

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung wirst Du die vielen unterschiedlichen Wirkweisen von Ketonen verstehen und Du wirst die ketogene Ernährung sowohl für Dich, als auch für Deine Kunden optimal umsetzten können.

Bist du hier richtig?

Für wen ist die Ausbildung geeignet?

Die Ausbildung „Coach für ketogene Ernährung“ ist als Fachfortbildung konzipiert und richtet sich daher in erster Linie an Personen, die bereits eine Ausbildung im Gesundheitsbereich haben. Zulassungsvoraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung in einer der folgenden Bereiche:

Du findest Deine Ausbildung nicht? Dann schreib uns einfach eine e-Mail j.tulipan@paleolowcarb.de

Um die Fachfortbildung zum zertifizierten KetoCoach mit einer Prüfung abschließen zu können, ist ein

Prüfung zu einem späteren Zeitpunkt nachholen

Du kannst allerdings jederzeit die Prüfung nachholen, sobald die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind. Liegt der Abschluss der KetoCoach-Ausbildung länger als 6 Monate zurück, dann verrechnen wir eine einmalige Prüfungsgebühr von EUR 150,-

Du bist kein Arzt oder Ernährungsberaterin, möchtest aber trotzdem all das top Wissen von Daniela und mir zur ketogenen Ernährung? Kein Problem!

Keto Coach Kurs ohne Zertifikat

Wenn Du die Zulassungsvoraussetzungen nicht erfüllst, oder Du den Kurs für dich als persönliche Weiterbildung nutzen möchtest, dann besteht trotzdem die Möglichkeit am Kurs teilzunehmen, allerdings OHNE Zertifikat und Prüfung. Du hast natürlich Zugriff auf ALLE Inhalte und auch auf die exklusive Facebook Gruppe, in der wir Deine Fragen beantworten können.   

Bist du bereit?

Be part of it!

Werde Teil einer stätig wachsenden Community aus Gesundheitsexperten, Coaches und Trainern.
Nutze das enorme Potential der ketogenen Ernährung und gehöre zum exklusiven Kreis der wahren Keto-Experten.

Inhalte der Ausbildung

  • Evolutionäre Ernährung von der Steinzeit in die Moderne
  • Geschichte der heutigen Ernährungsempfehlungen
  • Geschichte der Low-Carb-ketogenen Ernährung
  • Kohlenhydratreduzierte Ernährungsformen im Überblick
  • Anerkannte Anwendungsgebiete
  • Makronährstoffe: Aufbau, Verdauung, Vorkommen, Wertigkeit…
  • Kalorie ist nicht Kalorie, Kalorimetriemessung, Lebensmittel und Kalorien
  • Grundumsatz, Messmethoden
  • Energiebalance, Hormonhaushalt
  • Energiegewinnung in der Zelle + Energiequellen
  • Mitochondrien, Citratzyklus
  • Ketogenese, Ketolyse
  • Kalorienwert der Ketonkörper
  • Ketonkörper als Signalmoleküle
  • Ketogene Ernährung vs therapeutische Ketose (Formen der ketogenen Ernährung)
  • Mythen und Fehlinformationen über die ketogene Ernährung
  •  
  • Kohlenhydratreduzierte Ernährungsformen
  • Unterschied Low Carb − ketogene Ernährung
  • Kohlenhydratgehalt von Lebensmitteln − Glyx vs. GL
  • Einfluss der Kohlenhydrate auf den Stoffwechsel u.a.
  • Nährstoffdichte vs Kaloriendichte
  • Ballaststoffe in der KH-reduzierten Ernährung
  • Proteine Qualität + Bedarf
  • Proteine, Insulin, Glukoneogenese
  • Fette
  • Einstieg und Umsetzung der Low Carb-ketogenen Ernährung
  • Probleme, Hilfsmittel, Süßmittel, Restaurant, Kochen
  • Ketoadaptation vs Ketose, metabolische Flexibilität
  • Ketoazidose
  • Messmethoden, Ketonwerte
  • Fehlerquellen
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Datenlage
  • Insulinresistenz vs. physiologische Insulinresistenz
  • Leptinresistenz und weitere hormonelle Dysbalancen
  • Insulin und Konsequenzen von Hyperinsulinämie Ketone als Werkzeug/ metabolische Gesundheit
  • verschiedene Formen der ketogenen Diäten
  • Ketogene Ernährung im Sport
  • LowCarb/ketogene Ernährung bei Kindern
  • LowCarb/ketogene Ernährung bei Senioren
  • Alzheimer/Demenz
  • Diabetes I/II
  • Ketogene Ernährung bei Krebs
  • Übergewicht/Adipositas
  • NAFLD
  • Autoimmunerkrankungen/Hashimoto
  •  
  • Infographiken zum Download
  • Cholesterin-Mythos
  • Mythen rund um KH-reduzierte Ernährung
  • Fettfasten, Fasten
  • Interviews mit Experten
  • Studien lesen gelernt/Qualität; Evidenzpyramide
  •  
  • Hausarbeit: Schriftliche Dokumentation von 3 Betreuungsfälle/Übungsgespräche
  • Abschlussarbeit: Wahlmöglichkeit 1) Kurztext/Blogartikel oder 2) Kurz-Präsentation (5–10 Minuten)
  • Abschlussprüfung erfolgt online im Multiple Choice Format mit Zeitlimitierung
  • Trainerkompetenz: Nachweis über Coaching- oder Trainerseminar im Umfang von 20 UE. Die Trainerkompetenz kann auch über entsprechende Berufserfahrung nachgewiesen werden (mind. ein Jahr)

Ablauf und Aufbau der Ausbildung

Lerne wann und wo Du willst!

Die Ausbildung zum „Coach für ketogene Ernährung“ ist ein Fernstudium und erfordert keine Präsenzzeiten. Die Lehrinhalte werden über eine Online-Lernplattform (Teachable) angeboten und bestehen aus Videolektionen, Arbeitsblättern und Folien im PDF-Format.

Über die Teachable-App kannst du bequem jederzeit und überall auf die Videos zugreifen. Du siehst genau, welche Lektionen du schon abgeschlossen hast und was noch auf dich wartet.

So wirst du zum Keto-Coach

Die Ausbildung kann jederzeit begonnen werden. Die Inhalte werden auf einer Lernplattform bereitgestellt und das Lerntempo kann den persönlichen Bedürfnissen angepasst werden. Die Inhalte sind in Module und Lektionen unterteilt, welche alle zwei Wochen freigeschalten werden. Die Ausbildung dauert mindestens 6 Monate muss aber spätestens nach 18 Monaten abgeschlossen werden. Du hast auch nach dem Abschluss der Ausbildung uneingeschränkten Zugriff auf alle Kursinhalte. 

Im Rahmen der Ausbildung ist eine schriftliche Hausarbeit zu erstellen sowie eine schriftliche Prüfung abzulegen. Während der Ausbildungszeit wirst Du fachlich und persönlich von uns betreut. Wir laden Dich in eine exklusive Facebook Gruppe ein, in der wir die Kursinhalte und Fragen diskutieren. 

Abschluss

Abgeschlossen ist die Ausbildung dann, wenn Du die Hausarbeit, die Abschlussarbeit sowie die schriftliche Prüfung mit einer positiven Endnote abgegeben hast. Außerdem muss ein Nachweis der Trainerkompetenz (mehr dazu hier) erbracht werden. Damit Du die Fachfortbildung zum zertifizierten KetoCoach mit einer Prüfung abschließen kannst, ist ein Abschlussnachweis (mehr dazu hier) für eine der unter „Voraussetzungen“ genannten Ausbildungen zu erbringen.

Prüfungstermine werden dreimal im Jahr angeboten. Der erste Termin wird im April 2019 stattfinden. Da die Prüfung online abgehalten wird, und die meisten berufstätig sind, wird sie immer abends und/ oder am Wochenende stattfinden.

Nach bestandener Prüfung erhältst Du ein Zertifikat von der LCHF Deutschland Akademie

Solltest Du die Ausbildung nur für deine persönliche Entwicklung machen wollen oder Du die notwendigen Voraussetzungen bis zum Prüfungstermin nicht erfüllst, dann erhältst Du eine Teilnahmebestätigung. Mehr dazu und wie Du die Prüfung nachholen kannst findest Du hier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ZERTIFIZIERTER KETO COACH

mit Prüfung und Zertifikat
1785 einmalig oder 1.785 € + 90€ bei Ratenzahlung
  • 6 Monate KetoCoach online Kurs
  • Exklusive Facebook Community
  • Betreuung und Support durch die Dozentinnen
  • Lebenslanger Zugriff auf alle Kursinhalte inkl. aller Udates
  • Prüfung und Zertifikat

KETO COACH KURS

mit Teilnahmebestätigung
1785 einmalig oder 1.785 € + 90€ bei Ratenzahlung
  • 6 Monate KetoCoach online Kurs
  • Exklusive Facebook Community
  • Betreuung und Support durch die Dozentinnen
  • Lebenslanger Zugriff auf alle Kursinhalte inkl. aller Udates
  • Prüfung und Zertifikat

FAQs

Du kannst jederzeit mit der Ausbildung beginnen. Sobald Du die Kursgebühr bezahlt hast, erhältst Du Zugriff auf die Lernplattform. Deinen Zeit startet, wenn Du dich das erste Mal auf der Plattform einloggst. Die Module werden in einem 2-Wochen-Rhythmus für dich freigeschalten.

Das Leben läuft manchmal eben nicht so wie man sich das wünscht und wir sind uns darüber im Klaren, dass so ein Kurs eine große finanzielle Belastung darstellt. Darum hast Du bei uns auch die Möglichkeit die Kursgebühr in monatlichen Raten zu bezahlen.

Wenn Du später nicht als Coach arbeiten möchtest, ist das gar kein Problem. Es gibt viele, die diese Ausbildung einfach nur für sich selber machen. Somit wirst Du zu deinem eigenen Keto-Coach 😉

Du erhältst am Ende des Kurses eine Teilnahmebstätigung.

Dies ist eine Fachfortbildung. Möchtest Du mit einem Zertifikat abschließen, dann gelten spezielle Bedingungen:

  • Du musst die LCHF-Basis Ausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung absolviert haben.
  • Oder Du gehörst einem Gesundheitsberuf an bzw. hast eine naturwissenschaftliche Ausbildung. Eine vollständige Liste aller zugelassenen Berufsgruppen findest Du unter „Zulassungsvoraussetzung – Liste der Berufe & Ausbildungen“
  • Nachweis der Coaching-Erfahrung (Zertifikat einer entsprechenden Ausbildung) bzw. Umgang mit Menschen durch entsprechende Berufserfahrung (min. 1 Jahr – nicht zwingend im Gesundheitsbereich). 

Um die Fachfortbildung zum zertifizierten KetoCoach mit einer Prüfung abschließen zu können, ist ein

  • Abschlussnachweis für eine der hier genannten Ausbildungen zu erbringen
  • Nachweis der Coaching-Erfahrung zu erbringen. Als Nachweis gilt mindestens 1 Jahr Berufspraxis oder eine entsprechende Schulung. Dieser Nachweis muss schriftlich via e-Mail erfolgen. Auf Nachfrage der Dozentinnen oder der LCHF-Deutschland Akademie ist gegebenenfalls auch das entsprechende Zeugnis oder Zertifikat nachzureichen.
  • Es müssen alle Hausübungen abgegeben und positiv bewertet worden sein.

Du kannst allerdings jederzeit die Prüfung nachholen, sobald die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind. Liegt der Abschluss der KetoCoach-Ausbildung länger als 6 Monate zurück, dann verrechnen wir eine einmalige Prüfungsgebühr von EUR 150,-

  • Humanmedizin/ Veterinärmedizin
  • Heilpraktiker
  • Diätassistent
  • Ernährungswissenschaftler /Ökotrophologe
  • Diätologe
  • Lebensmitteltechnik/ Lebensmittelchemie
  • Biologie
  • Ausbildung zum Ernährungsberater oder Personal Trainer mit Zertifikat
  • Krankenschwester oder Krankenpfleger
  • Medizinisch-Technische Fachkraft
  • Pharmakologe und Apotheker

Du findest Deine Ausbildung nicht? Dann schreib uns einfach eine e-Mail.

Abschluss mit Zertifikat

Du darfst die Bezeichnung „zertifizierter Keto-Coach“ führen.

Abschluss mit Teilnahmebestätigung:

Du darfst  „Teilnahme am Kurs – Coach für ketogene Ernährung“ in Deinem Lebenslauf anführen.

Rechte und Befugnisse

Beachte, dass es von den Gesetzten Deines Landes abhängig ist, welche Rechte und Befugnisse Du mit dieser Ausbildung erhältst. Es liegt in Deiner Verantwortung, dich über die geltenden Gesetzte zu informieren. 

Bitte beachten Sie, dass die Ernährungsberatung in Österreich bestimmten Berufsgruppen vorbehalten ist. Der vorliegende Experten/innenlehrgang dient der fachlichen Weiterbildung, aus der Teilnahme am Lehrgang leitet sich keine Berufsberechtigung für Ernährungsberatung ab.

Da sich die Ausbildung „Keto-Coach“ nennt, ist uns ein grundsätzliches Wissen zum Umgang mit Menschen sehr wichtig. Dieses Wissen kann aus Deiner vorhanden Berufserfahrung stammen oder durch entsprechende Fortbildungen und Seminare erworben worden sein. 

Der Nachweis der Coaching-Erfahrung muss bis spätestens einen Monat für der Prüfung erbracht werden. 

Machst Du ein Seminar von einem Dritt-Anbieter, dann muss dieses Seminar einen Umfang von min. 2 Tage oder 20 UE haben. 

Du kannst allerdings jederzeit die Prüfung nachholen, sobald die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind. Liegt der Abschluss der KetoCoach-Ausbildung länger als 6 Monate zurück, dann verrechnen wir eine einmalige Prüfungsgebühr von EUR 150,-

Ja, definitiv! Auch wenn Du vielleicht schon das ein andere über Keto weißt, Daniela Pfeifer und ich haben viele Jahre Keto Erfahrung und auch einen reichen Schatz an Wissen, was die praktische Umsetzung betrifft. 

Kein Problem!

Wenn Du die Zulassungsvoraussetzungen nicht erfüllst, oder Du den Kurs für dich als persönliche Weiterbildung nutzen möchtest, dann besteht trotzdem die Möglichkeit am Kurs teilzunehmen, allerdings OHNE Zertifikat und Prüfung.

Du hast natürlich Zugriff auf ALLE Inhalte und auch auf die exklusive Facebook Gruppe, in der wir Deine Fragen beantworten können.  


Du erhältst eine Teilnahmebestätigung.

Ja – es besteht die Möglichkeit die Prüfung zum nächstmöglichen Prüfungstermin nachzuholen. Es wird eine einmalige Prüfungsgebühr von EUR 150,- verrechnet. 

JA! die Module werden alle 2 Wochen für dich freigeschalten – du kannst sie anschauen, lernen, praktizieren wann immer du möchtest. Nur „schneller“ geht nicht: die Mindestdauer der Ausbildung beträgt 6 Monate.
Bedenke nur, dass die Abschlussprüfung innerhalb von 6 Monaten nach Beendigung der Ausbildung erfolgen sollte, da sonst eine Prüfungsgebühr von EUR 150,- anfällt.

Der Großteil der Inhalte wird als Video-Präsentationen vermittelt. Die gezeigten Inhalte stehen als PDF zum Download zur Verfügung.
Weiters gibt es Textinhalte (ebenfalls zum download) und ausgewählte Informationsfilme von weiteren Experten (ohne download).

Grundsätzlich JA – aber da wir nicht alle Curricula von Instituten kennen, bitten wir rechtzeitig vor Einreich-Ende diese samt Abschlusszertifikat uns per mail zuzusenden, damit wir die Qualifikation beurteilen können. Natürlich haben wir einen Mindestanspruch an die Vor-Qualifikation die wir so überprüfen können.

Die Anmeldung erfolgt über die LCHF-Akademie-Deutschland (https://lchf-deutschland.de/anmeldung/)
Dort bitte registrieren, Zahlungsmodalität angeben, Ausbildung bezahlen und die Freischaltung erfolgt innerhalb von 48h nach Zahlungseingang.

Nicht zwingend. Natürlich steht es jedem Teilnehmer frei sich empfohlene Bücher, Ketonmessgeräte oder Produkte zu kaufen, dies ist aber keine Voraussetzung für die Ausbildung.

Der Lehrgang dauert 6 Monate und ist in 14 Module gegliedert. Die Module werden hintereinander alle 2 Wochen freigeschalten und man kann sich die Inhalte in seinem Tempo aneignen.
Sind alle Prüfungsvoraussetzungen erfüllt (siehe dort) wird man für die Prüfung zum angegebenen Zeitpunkt eingeladen.
Nach positivem Abschluss ist man „zertifizierter KetoCoach“ – oder (wenn die Voraussetzungen nicht erfüllt werden) man erhält nach Beendigung des Lehrganges die Teilnahmebestätigung und ist berechtigt „Teilnahme am Kurs – Coach für ketogene Ernährung“ im Lebenslauf aufzunehmen.

Das ist sehr individuell und auch von Modul zu Modul unterschiedlich – aber 3-5h Aufwand sollte man schon einplanen.

Es gibt immer individuelle Lösungen: kontaktieren Sie uns damit wir eine passende Lösung besprechen können.

Das Zertifikat verliert seine Gültigkeit natürlich nicht und ist dauerhaft gültig.

Nach dem positiven Abschluss der Prüfung wird das Zertifikat zeitnah (innerhalb von 2 Wochen) zugestellt. Wir bitten dabei um Verständnis: das Zertifikat wird von der LCHF Deutschland Akademie-Leitung, Mag. Julia Tulipan und Daniela Pfeifer original unterfertigt und die Beteiligten sind über ganz Europa verstreut: der Postweg dauert da ein wenig und liegt nicht in unserer Hand

Nein. Das Zertifikat erhält man nach Beendigung der Ausbildung und dem positiven Abschluss der Prüfung.

Man kann im Rahmen der ländereigenen beruflichen Möglichkeiten innerhalb seines Berufes mit dieser Ausbildung arbeiten: die Möglichkeiten unterscheiden sich von Beruf (ein Arzt hat andere Möglichkeiten wie Ernährungstrainer ohne medizinischer Vorbildung), Land (die gesetzlichen Bestimmungen von Österreich unterscheiden sich da grundlegend von denen in Deutschland z.B.) und persönlichem Einsatz.
Jederzeit möglich ist jegliche Kurs- und Vortragstätigkeit zu diesem Thema!
Wir bitten diesbezüglich sich umfangreich z.B. bei der Wirtschaftskammer oder ähnlichen Institutionen zu erkundigen!

Fortbildungen innerhalb des bestehenden (medizinischen) Berufes werden allgemein anerkannt.
Die Anerkennung von Zertifikaten unterliegt aber auch sehr den individuellen Gepflogenheiten von Institutionen und kann nicht wirklich beeinflusst werden.

Nein – das Zertifikat berechtigt nicht zum Abrechnen mit den Krankenkassen. Auch nicht bei Diätologen/Diätassistenten. Krankenkassen haben dafür ganz eigene Vorgaben, die mit diesem Zertifikat nicht erfüllt werden (weil die Inhalte nicht den Empfehlungen der DGE entsprechen).

Derzeit ist uns dazu leider nichts bekannt.

ZERTIFIZIERTER KETO COACH

mit Prüfung und Zertifikat
1785 einmalig oder 1.785 € + 90€ bei Ratenzahlung
  • 6 Monate KetoCoach online Kurs
  • Exklusive Facebook Community
  • Betreuung und Support durch die Dozentinnen
  • Lebenslanger Zugriff auf alle Kursinhalte inkl. aller Udates
  • Prüfung und Zertifikat

KETO COACH KURS

mit Teilnahmebestätigung
1785 einmalig oder 1.785 € + 90€ bei Ratenzahlung
  • 6 Monate KetoCoach online Kurs
  • Exklusive Facebook Community
  • Betreuung und Support durch die Dozentinnen
  • Lebenslanger Zugriff auf alle Kursinhalte inkl. aller Udates
  • Prüfung und Zertifikat