Folge ansehen oder anhören auf YouTube I Apple Podcasts I Spotify

In dieser Episode begrüße ich Ally Houston, einen ehemaligen Physiker, der durch eine paläo-ketogene Diät und fundamentale Lebensstiländerungen eine erstaunliche Wandlung seiner Gesundheit erlebte. Nach Jahren des Kampfes mit ADHS, saisonaler Depression, chronischer Angst und weiteren metabolischen Herausforderungen, hat diese Ernährungsumstellung nicht nur sein Wohlbefinden revolutioniert, sondern auch seinen beruflichen Weg neu definiert. Heute ist er als metabolic mental health Coach tätig und steht kurz davor, eine wegweisende Studie an der Universität Oxford zu leiten, die die Effekte einer ketogenen Diät kombiniert mit seinem online Programm MetPsy auf ADHS und Depression untersucht. Wir besprechen die neue Fachrichtung metabolic psychiatry am besten als “Stoffwechsel- Psychiatrie” zu übersetzten, diskutieren die neuesten Erkenntnisse zur ketogenen metabolischen Therapie für psychiatrische Erkrankungen und beleuchten, wie individuelle Ernährungsanpassungen und die Berücksichtigung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten das mentale Wohlbefinden beeinflussen können. Erfahre mehr über Allys persönliche Reise, die aufkommende Fachrichtung der metabolischen Psychiatrie und was die bevorstehende KetoFeel Studie verspricht.

Danke an die Werbepartner

Prodotti Amano – Gesichtspflege aus 9 hochwertigen Bio-Ölen – ohne jegliche Zusatzstoffe. Das geniale Bio-Gesichtsöl findest du auf prodottiamano.com. Mit dem Code JULIA10 bekommst du 10% Rabatt auf die Bestellung deines Bio-Gesichtsöls. http://www.prodottiamano.com 

Kapitel

[00:00] Das erwartet dich in der Folge

[02:19] Prododtti Amano – Bio Gesichtsöl aus Oliven

[04:27] Begrüßung und Ally erzählt über seine Herausforderungen mit Angsttörungen, Depressionen und ADHS

[08:16] Über seinen Professor findet er zur ketogenen Ernährung

[10:59] Das Problem der modernen Medizin – wir denken in Silos

[19:06] Allys erste Schritte in die ketogene Diät – Fehler und was er gelernt hat

[24:11] Milch und Milchprodukte

[36:25] Ketone messen, Fasten und ausreichende Versorgung mit Mikronährstoffen

[40:49] KetoFeel Studie – was wird gemacht und wie läuft sie ab

Wir sprechen über

Wir sprechen über Allys’ persönliche Reise und seine wichtigen Erkenntnisse.

Die Geburtsstunde einer komplett neuen Fachrichtung: Metabolic Psychiatriy und den

Aktuellen Wissensstand und die Zukunft der ketogenic metabolic therapy für psychiatrische Erkrankungen.

Individualisierung ist zentral: Es ist wichtig, die individuellen Bedürfnisse und Reaktionen des Körpers bei der Anpassung der ketogenen Diät zu berücksichtigen. Nahrungsmittelunverträglichkeiten und -allergien können eine Rolle bei mentalen Gesundheitsproblemen spielen.

Milchprodukte –   ja oder nein?

Die KetoFeel Studie – Ally erklärt worum es in der Studie gehen wird und wie sie aufgebaut sein wird.  https://www.gofundme.com/f/ketofeel-oxford-study

Alles über Ally Houston

https://metpsy.com/

Ally war in seinem “früheren” Leben Physiker. Nachdem er unter ADHS, saisonaler Depression, chronischer Angst und einer Reihe anderer metabolischer Probleme gelitten hatte, führte eine paläo-ketogene Diät und Lebensstiländerungen zu einem Quantensprung in seiner Gesundheit. Der Effekt war so tiefgreifend, dass er den Beruf wechselte. Er ist jetzt metabolic mental health Coach, ausgebildet von PreKure und Dr. Georgia Ede. Im Jahr 2025 wird er an der Universität Oxford eine Studie leiten, die die ketogene Diät plus MetPsy für ADHS mit Depression testet.

https://baszuckigroup.com/

https://www.metabolicmind.org/

Relevante Artikel

Dr. Georgia Ede https://www.diagnosisdiet.com/

Calabrese, Lori, Rachel Frase, and Mariam Ghaloo. „Complete remission of depression and anxiety using a ketogenic diet: case series.“ Frontiers in Nutrition 11 (2024): 1396685. https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fnut.2024.1396685/full

Campbell, Iain H., et al. „A Pilot Study of a Ketogenic Diet in Bipolar Disorder: Clinical, Metabolomic and Magnetic Resonance Spectroscopy Outcomes.“ medRxiv (2023): 2023-10. https://www.medrxiv.org/content/10.1101/2023.05.28.23290595v1

Dietch, D.M. et al. (2023) ‘Efficacy of low carbohydrate and ketogenic diets in treating mood and anxiety disorders: systematic review and implications for clinical practice’, BJPsych Open, 9(3), p. e70. Available at:https://doi.org/10.1192/bjo.2023.36.

Danan, A. et al. (2022) ‘The Ketogenic Diet for Refractory Mental Illness: A Retrospective Analysis of 31 Inpatients’, Frontiers in Psychiatry, 13, p. 951376. Available at: https://doi.org/10.3389/fpsyt.2022.951376.

Omori, N.E. et al. (2023) ‘Exploring the role of ketone bodies in the diagnosis and treatment of psychiatric disorders’, Frontiers in Psychiatry, 14, p. 1142682. Available at:https://doi.org/10.3389/fpsyt.2023.1142682.

Sethi S, Ford JM. The Role of Ketogenic Metabolic Therapy on the Brain in Serious Mental Illness: A Review. Journal of Psychiatry and Brain Science. 2022;7(5). doi:10.20900/jpbs.20220009

Mentzelou, M. et al. (2023) ‘The Relationship of Ketogenic Diet with Neurodegenerative and Psychiatric Diseases: A Scoping Review from Basic Research to Clinical Practice’, Nutrients, 15(10), p. 2270. Available at:https://doi.org/10.3390/nu15102270.

Tillery EE, Ellis KD, Threatt TB, Reyes HA, Plummer CS, Barney LR. The use of the ketogenic diet in the treatment of psychiatric disorders. Mental Health Clinician. 2021;11(3):211-219. doi:10.9740/mhc.2021.05.211

Buchtipps

Change Your Diet, Change Your Mind: A powerful plan to improve mood, overcome anxiety and protect memory for a lifetime of optimal mental health by Dr. Georgia Ede

https://amzn.to/4bZIpRN

Brain Energy: A Revolutionary Breakthrough in Understanding Mental Health–and Improving Treatment for Anxiety, Depression, OCD, PTSD, and More by Chris Palmer, MD

https://amzn.to/45ukJlK

Danke an die Werbepartner, ohne deren Unterstützung dieser Podcast nicht möglich wäre.

Prodotti Amano – Gesichtspflege aus 9 hochwertigen Bio-Ölen – ohne jegliche Zusatzstoffe.

Prodotti Amano ist ein kleines, feines Startup, das nicht nur Labor-zertifiziertes TOP Extra Vergine Bio-Olivenöl produziert, nein – sie haben jetzt auch ein wirklich einzigartiges Bio-Gesichtsöl entwickelt.

Neben Olivenöl aus eigenem regenerativem Anbau, sind unter anderem kostbare Öle wie BIO-Kaktusfeigenkernöl, BIO-Granatapfelkernöl, BIO-Traubenkernöl und BIO- Sanddornfruchtfleischöl enthalten.

Das geniale Bio-Gesichtsöl findest du auf prodottiamano.com.

Mit dem Code JULIA10 bekommst du 10% Rabatt auf die Bestellung deines Bio-Gesichtsöls.

http://www.prodottiamano.com 

Zeige deinen Support

Dir gefällt die Show und die Inhalte? Der beste Weg, uns zu unterstützen, kostet dich nur ein paar Sekunden. Hinterlasse eine Bewertung und/ oder einen Kommentar auf YouTube, iTunes oder Spotify.

Bevor wir beginnen, möchte ich mich bei meinen Sponsoren bedanken, deren Unterstützung es mir ermöglicht, regelmäßig spannende Inhalte für dich zu erarbeiten.

Bitte beachten Sie auch immer den aktuellen „Haftungsausschluss (Disclaimer) und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen“ auf https://juliatulipan.com/haftungsausschluss/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}