Was haben Rückenschmerzen mit Darmprobleme zu tun? – Interview mit Klaus Wührer

Dezember 20 / Podcast / von Mag. Julia Tulipan

Unterstütze die Evolution-Radio Show mit deiner Spende

In Folge #097

Mein heutiger Gast ist der Heilpraktiker und Osteopath Klaus Wührer. Wir sprechen über die Probleme, die er mit den offiziellen Ernährungsempfehlungen hat. Wie hoch die eigentliche Zuckerlast in vermeintlich gesunden Lebensmitteln wie Vollkornbrot und Kartoffeln ist. Warum Zucker, Entzündung und Darmprobleme ganz eng zusammenhängen, und sogar chronischer Rückenschmerz hier seinen Ursprung haben kann.

Das Video der aktuellen Folge direkt auf Youtube öffnen

Und nicht vergessen: Wenn du uns auf Youtube siehst, und wenn du es noch nicht getan hast, dann abonniere unseren Kanal „Evolution Radio Show“

Wenn du das Podcast hörst, dann findest du die Links für Apple iTunes und Android hier auf unserer Homepage

Kurze Zusammenfassung

Klaus Wührer ist Heilpraktiker, Physiotherapeut, Osteopath und Autor. In seiner Praxis für Naturheilkunde in Ortenburg in der Nähe von Passau, betreut er seine Patienten nach ganzheitlichen Gesichtspunkten. Er schaut nicht nur auf den Bewegungsapparat, sondern hat auch ein tiefes Wissen zu Ernährung, Mikronährstoffen und den einzelnen Organsystemen. In seinem Buch umfangreichen und tief gehenden Buch Prophylaxe und Therapie durch artgerechte Ernährung, erklärt er die Probleme, die zu viel Zucker in der Ernährung haben. Anhand anschaulicher Beispiele macht er ein komplexes Thema, selbst für absolute Laien zugänglich. Ein Nachschlagewerk höchster Qualität, für Experten und Laien gleichermaßen.

Mehr Informationen zum Buch, Artikel und Leseproben findest Du HIER

Bücher

Prophylaxe und Therapie durch artgerechte Ernährung

Prophylaxe und Therapie durch artegerchte Ernährung

Webseiten

Mag. Julia Tulipan

Über den Autor

Julia Tulipan ist Biologin (Mag.) und Master of Science in klinischer Ernährungsmedizin. Sie ist Speakerin, Dozentin und Best Seller Autorin und schreibt für verschiedene Online-Magazine sowie für ihr eigenes Blog paleolowcarb.de vor allem zu den Themen ketogene und artgerechte Ernährung und Bewegung. Julia hat selbst lange mit ihrer Gesundheit gekämpft. So wurde ihr Interesse an gesunder Ernährung geweckt. Seither hat sie sich mit Low Carb und der Keto-Ernährung Stück für Stück mehr Lebensqualität zurück erkämpft.

Mag. Julia Tulipan

Weitere Artikel


{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Trag' dich jetzt zu meinem Newsletter ein!