Futter für das Hirn: Damit das Licht im Oberstübchen an bleibt – Ulrike Gonder

September 20 / Podcast / von Mag. Julia Tulipan

Folge auf YouTube ansehen!

Die Evolution Radio Show wird durch Werbepartner unterstützt.

Diese Folge wird durch foryouehealth unterstützt.

Selbsttests für zu Hause

Das Messen von Aminosäuren, Mineralien, Vitaminen, Fettsäuren, Hormonen und Darmbakterien ist der Schlüssel zur Gesundheit. Kennst Du Deine inneren Werte, kannst Du sie gezielt optimieren, um ein langes, gesundes und glückliches Leben führen. Genau hier setzt for you an.

for you Selbsttests ermöglichen es Dir, Deine Biomarker aus dem Blut, Speichel, Atem oder Stuhl einfach und bequem zu messen.

Einfach und bequem Bluttest und Darmtest zuhause machen? Das geht mit den Test von for you eHealth. Die Ergebnisse Deiner Darm- und Blutanalyse kannst du dann online abrufen.

https://www.foryouehealth.de

Mit dem Gutscheincode: Julia10 sparst du 10% auf die Produkte!

Für die heutige Episode habe ich einen Blick ins Archiv geworfen und dieses wunderbare Interview mit Ökotrophologin Ulrike Gonder hervorgekramt. Diese Folge wurde das erste Mal am 18. Jänner 2018 publiziert. Gewissen Themen und Interviews verlieren nicht an Aktualität und verdienen es immer mal wieder vor den Vorhang geholt zu werden.

Ulrike Gonder ist nicht nur Low-Carb und Keto-Expertin der ersten Stunde, sondern auch ein Quell schier unerschöpflichen Wissens. Sie hat mittlerweile zahlreiche Bücher zu diversen Ernährungsthemen geschrieben, wobei es ihr das Fett besonders angetan hat. Sie begeistert bei Vorträgen und Seminaren durch ihre mitreißende Art und ihre Fähigkeit komplexe Themen verständlich aufzubereiten.

Ein weiteres Kernthema von Ulrike Gonder ist alles rund um die Gehirngesundheit. Was hält das Oberstübchen fit und können wir kognitivem Abbau entgegenwirken. Dazu hat sie zusammen mit dem Internisten Dr. Peter Heilmeyerein wunderbares geschrieben mit dem schönen Titel „Essen nicht vergessen“.

Essen! Nicht! Vergessen!
Essen! Nicht! Vergessen!

In diesem Buch widmet sie sich einem ernsten Thema – nämlich der Demenz. Alleine in Österreich gibt es 130.000 Demenzkranke und diese Zahl soll sich bis 2050 verdoppeln. In Deutschland leben gegenwärtig fast 1,6 Millionen Demenzkranke. Also ein Thema, das uns alle angeht. Doch die frohe Botschaft ist, dass dies kein unausweichliches Schicksal ist, sondern wir ALLE etwas tun können um dem vorzubeugen.

  • Was hat Insulin mit Hirngesundheit zu tun?
  • Wieso ist Fett so wichtig und was kannst du tun, damit das Licht im Oberstübchen nicht ausgeht!?

Willst du mehr tolle Interviews mit Experten und Videos sehen, dann abonniere unseren YouTube Kanal oder hol dir das Audio auf iTunes. Wenn Du Fragen zu dieser Folge hast, dann hinterlasse bitte einfach ein Kommentar unter dem Video

Ulrike Gonder  – Ökotrophologin, Low-Carb und Keto-Expertin

Website: https://ulrikegonder.de/

Blog: http://www.ugonder.de/

Bücher: Dipl. oec. troph. Ulrike Gonder: Gute Bücher über Ernährung, Appetit, Fett

 

Bitte beachten Sie auch immer den aktuellen “Haftungsausschluss (Disclaimer) und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen” auf https://paleolowcarb.de/haftungsausschluss/

Diese Klauseln beziehen sich auf die Inhalte (Tipps, Ratschläge und Produktbeschreibungen) auf der Webseite, in meinen Büchern, E-Mails und Vorträgen [im Folgenden kurz INHALTE genannt]. Ersteller der Inhalte ist PaleoLowCarb.de, Mag. Julia Tulipan und weitere Autoren [im Folgenden kurz ANBIETER genannt] Haftungsbeschränkung Die Inhalte werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Inhalte des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande. Informationsinhalt Alle Inhalte wurden mit großer Sorgfalt ausgearbeitet und stellen die Recherche des aktuellen Stands der Wissenschaft dar. Sie dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Der Inhalt ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker. Die Inhalte stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Keine Medizinische Beratung Nichts, was in den Inhalten des Anbieters enthalten ist, ist dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren oder zu behandeln. Der Anbieter ist kein Arzt und gibt keine medizinischen oder gesundheitlichen Heilversprechen ab. Die Inhalte dürfen nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer ihren behandelnden Arzt.

Mag. Julia Tulipan

Über den Autor

Julia Tulipan ist Biologin (Mag.) und Master of Science in klinischer Ernährungsmedizin. Sie ist Speakerin, Dozentin und Best Seller Autorin ("Keto Kompass") und schreibt für verschiedene Magazine (u.a. Super You)sowie für ihr eigenes Blog JuliaTulipan.com vor allem zu den Themen ketogene und artgerechte Ernährung und Bewegung. Julia hat selbst lange mit ihrer Gesundheit gekämpft. So wurde ihr Interesse an gesunder Ernährung geweckt. Seither hat sie sich mit Low Carb und der Keto-Ernährung Stück für Stück mehr Lebensqualität zurück erkämpft.

Mag. Julia Tulipan

Weitere Artikel


Kommentar hinterlassen:


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Trag' dich jetzt zu meinem Newsletter ein!